Hygienevorgaben

Am 4. Mai dürfen wir wieder öffnen – und alle, die sich nach Wochen der Entbehrung nach einem frischen Haarschnitt und Farbe sehnen, atmen auf. Wir müssen jedoch strikte Hygienevorgaben einhalten, um eine Ansteckung mit dem Coronavirus im Salons zu verhindern…

Mundschutz

Wir tragen alle einen Mund-und Nasenschutz. Für unserer Kunden haben wir Einwegmundschutz, falls jemand keinen hat, ihn vergessen hat oder er zum Haareschneiden ungeeignet ist.

Handdesinfektion

Desinfektionsmittel steht für Sie bereit!
Bitte desinfizieren Sie ihre Hände, sobald Sie bei uns im Salon sind.

Abstand halten

Zu anderen KundInnen oder Friseurinnen halten wir min. 1,5 m Abstand.

Jeder genießt eine Haarwäsche

auch beim Nachschneiden des Stirnmotivs oder der Konturen.

Die Kleinsten unter uns

Kinder können wir aufgrund der momentanen Vorschriften nur bedienen
– wenn sie ihren Mund- und Nasenschutz auflassen
– sie sich die Haare waschen lassen
– und allein während des Besuchs bei uns bleiben können.

Wartezeiten

Die Warteecke mussten wir schließen, deshalb bitten wir Sie – nach Aufforderung –
vor unserem Salon zu warten.

Kommen Sie bitte allein zu Ihrem Termin

damit der Mindestabstand eingehalten werden kann.